Kann man ohne ESTA am Flughafen ankommen und es vor Ort beantragen?

Sie möchten wissen, ob es möglich ist, ohne ESTA in die USA einzureisen und es vor Ort am Flughafen zu beantragen? Hier finden Sie die Antwort.

ESTA-Antrag online stellen

Wenn Sie diese Seite aufrufen, wissen Sie sicher, dass Sie für eine Reise in die USA ein Visum oder ein ESTA beantragen müssen. Viele Reisende fragen sich jedoch, ob sie das ESTA bereits bei der Ankunft am US-Flughafen beantragen können, d. h. wenn sie erst einmal in den USA sind. Wenn auch Sie wissen möchten, ob es möglich ist, ein ESTA am Flughafen in den USA zu beantragen, finden Sie in diesem Artikel eine ausführliche Antwort auf diese Frage.

 

Gibt es ESTA-Schalter an Flughäfen in den USA?

Um die Frage zu beantworten, ob es möglich ist, ein ESTA zu beantragen, sobald man an einem US-Flughafen angekommen ist, muss man sich nur dafür interessieren, ob es vor Ort einen Schalter gibt oder nicht.

Im Gegensatz zu verschiedenen Ländern, in denen es Schalter gibt, an denen man direkt bei der Ankunft ein Visum beantragen kann, gibt es in den USA keine ESTA- oder Visa-Schalter an den Flughäfen.

Es wird also nicht möglich sein, Ihre elektronische Reisegenehmigung zu beantragen, sobald Sie am Flughafen im Land angekommen sind.

 

Zu welchem Zeitpunkt wird die ESTA-Genehmigung überprüft?

Um die Notwendigkeit, Ihren ESTA-Antrag rechtzeitig vor Ihrer Reise in die USA zu stellen, besser zu verstehen, möchten wir Ihnen hier noch einmal die beiden Zeitpunkte nennen, zu denen diese Reisegenehmigung überprüft wird.

  • Bei der Einschiffung : Um zu vermeiden, dass Sie sich einer Kontrolle unterziehen müssen, die Sie zur Rückkehr in Ihr Heimatland zwingen würde, überprüfen die meisten Fluggesellschaften heute vor dem Einsteigen in das Flugzeug, ob Sie ein Visum oder ein ESTA besitzen, das Ihnen die legale Einreise in die USA ermöglicht.
  • Beim Zoll: Ihre ESTA-Genehmigung wird bei Ihrer Ankunft in den USA von einem Zollbeamten ein zweites Mal überprüft. Sie müssen Ihren Reisepass vorlegen, in dem Ihre Einreisegenehmigung elektronisch gespeichert ist.

Wichtig ist, dass Sie nur dann einen Flug in die USA antreten können, wenn Sie nachweisen können, dass Sie Ihre ESTA-Genehmigung erhalten haben. Daher ist es notwendig, diese Genehmigung vor Ihrer Reise zu beantragen.

 

Wie kann ich vor einer Reise in die USA eine ESTA-Genehmigung beantragen?

Nachdem Sie nun verstanden haben, dass Sie vor einer Reise in die USA eine ESTA beantragen müssen, wollen wir uns damit beschäftigen, wie Sie diese berühmte elektronische Aufenthaltsgenehmigung erhalten können.

Die Beantragung eines ESTA für eine Reise in die USA ist eigentlich ganz einfach. Sie müssen nur die offizielle Website oder die Website eines zugelassenen Anbieters aufrufen, auf der Sie ein deutsches Antragsformular finden, wie z. B. die Website des Anbieters, den wir auf dieser Seite empfehlen.

Das Ausfüllen des Formulars dauert nur wenige Minuten und Sie müssen einige persönliche Informationen angeben, darunter Ihre Identitätsdaten und die Nummer Ihres elektronischen oder biometrischen Reisepasses.

Anschließend müssen Sie eine Reihe von Fragen beantworten, anhand derer die US-Behörden überprüfen können, ob Ihre Einreise eine Gefahr für das amerikanische Volk und seine Staatsbürgerschaft darstellt.

Sobald Sie das Formular ausgefüllt haben, können Sie Ihre Antworten auf Vollständigkeit überprüfen, bevor Sie es bestätigen. Es sei daran erinnert, dass die Bestätigung des Antrags die Zahlung von Gebühren für die Bearbeitung und den Transfer Ihrer Akte erfordert. Diese Zahlung erfolgt selbstverständlich sofort online per Kreditkarte auf einem sicheren Server.

Die Bearbeitungszeit für ESTA-Anträge ist besonders kurz. In den meisten Fällen wird Ihnen innerhalb von 72 Stunden eine Antwort per E-Mail zugesandt. Sie brauchen das ESTA-Dokument, das Ihnen per E-Mail zugeschickt wird, nicht auszudrucken, da es automatisch und elektronisch an Ihren Reisepass angehängt wird.

Das einzige Dokument, das Sie bei der Einschiffung und bei Ihrer Ankunft in den USA vorlegen müssen, ist der Reisepass, mit dem Sie den Antrag gestellt haben.

 

Wann sollte ich den ESTA-Antrag am besten stellen?

Obwohl das Ausfüllen des ESTA-Verfahrens nur wenige Minuten dauert und die Einreisegenehmigung in weniger als 72 Stunden erteilt wird, empfehlen wir Ihnen, sich frühzeitig darum zu kümmern, um sicherzustellen, dass Sie die Genehmigung bei Ihrer Reise in die USA bei sich haben.

Es ist nämlich möglich, dass Ihr erster ESTA-Antrag aufgrund eines Fehlers beim Ausfüllen des Formulars einfach abgelehnt wird. In diesem Fall können Sie jederzeit einen neuen ESTA-Antrag online stellen, wobei Sie eine Wartezeit von 10 Tagen einhalten müssen, nachdem Sie über die Ablehnung informiert wurden.

Ebenso kann die zufällige Überprüfung bestimmter Anträge zu einer längeren Bearbeitungszeit Ihres ESTA-Antrags führen. Es ist daher besser, wenn Sie sich mehrere Wochen im Voraus darum kümmern.

Sollte Ihr ESTA-Antrag aus tatsächlichen Gründen abgelehnt werden, haben Sie in einigen Fällen die Möglichkeit, ein Visum zu beantragen. Dieses klassische Verfahren dauert jedoch wesentlich länger als die Beantragung einer elektronischen Aufenthaltsgenehmigung. Aus diesem Grund sollten Sie genügend Zeit einplanen und zwischen Ihrem Antrag und dem Datum Ihrer Abreise einen längeren Zeitraum einplanen, um für alle Eventualitäten gerüstet zu sein und Ihre Reise in die USA auch im Falle unvorhergesehener Ereignisse erfolgreich abschließen zu können.

ESTA-Antrag online stellen

Häufig gestellte Fragen

Kann man ohne ESTA ein Flugzeug in die USA besteigen?

Sie können nicht in ein Flugzeug in die USA steigen, wenn Sie nicht über eine ESTA-Genehmigung oder ein Visum verfügen. Die Fluggesellschaften, die diese Flüge durchführen, sind verpflichtet, alle Reisenden zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie legal in die USA einreisen können, indem sie prüfen, ob ein ESTA oder ein Visum in dem Reisepass enthalten ist, den Sie beim Einsteigen vorlegen.

Wann ist der beste Zeitpunkt, um ein ESTA zu beantragen?

Der ideale Zeitpunkt für die Beantragung einer elektronischen Aufenthaltsgenehmigung für die USA ist mehrere Wochen vor Ihrer geplanten Abreise in die USA. So können Sie auf alle Eventualitäten vorbereitet sein, auch wenn die übliche Bearbeitungszeit für ESTA bei den US-Behörden maximal 72 Stunden beträgt. Es kann nämlich sein, dass Sie bei einer Ablehnung einen neuen Antrag stellen müssen oder dass Sie zu einem herkömmlichen Visumverfahren übergehen müssen.

Benötige ich ein ESTA für einen einfachen Zwischenstopp oder eine Durchreise durch die USA?

Die ESTA-Genehmigung gilt nicht nur für tatsächliche Aufenthalte in den USA. Auch wenn Ihr Reiseziel ein anderes Land ist, Ihr Flug aber eine Zwischenlandung oder einen Transit durch einen US-Flughafen beinhaltet, benötigen Sie eine gültige Aufenthaltsgenehmigung wie ein ESTA, um diese Route fliegen zu können.