Wie lange ist das E-Visum gültig, um nach Ägypten zu reisen?

Bevor Sie ein E-Visum für Ägypten beantragen, müssen Sie wissen, wie lange es gültig ist. Hier erfahren Sie alles, was Sie über diese Dauer wissen müssen.

Das E-Visum für Ägypten hat eine begrenzte Gültigkeitsdauer, was bedeutet, dass Sie es nur innerhalb eines bestimmten Zeitraums nach seiner Ausstellung verwenden können. Die Gültigkeitsdauer dieses Dokuments hängt jedoch auch von der Art des E-Visums ab, das Sie beantragt haben. Es gibt zwei Arten von E-Visa für Ägypten: das E-Visum für eine Einreise und das E-Visum für mehrere Einreisen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Gültigkeitsdauer dieser beiden Arten von Reisegenehmigungen.

 

Gültigkeitsdauer des E-Visums für die einfache Einreise nach Ägypten :

Wenn Sie ein Visum für eine einmalige Einreise nach Ägypten beantragt haben, berechtigt Sie dieses zu einem Aufenthalt von bis zu 30 Tagen in dem Land. Es kann innerhalb eines Zeitraums von drei Monaten nach seiner Ausstellung verwendet werden.

Wie der Name schon sagt, können Sie dieses Visum nur einmal und nur für eine Einreise in das Land verwenden. Wenn Sie also mehrmals nach Ägypten einreisen möchten, müssen Sie ein Visum für mehrere Einreisen beantragen.

Um ein E-Visum für eine einmalige Einreise zu erhalten, müssen Sie nur diese Option im Online-Antragsformular ankreuzen.

 

Gültigkeitsdauer des E-Visums für die mehrfache Einreise nach Ägypten :

Wenn Ihre Reise Sie mehrmals nach Ägypten ein- und ausreisen lässt oder Sie mehrmals innerhalb eines kurzen Zeitraums nach Ägypten reisen möchten, dann sollten Sie ein E-Visum für mehrere Einreisen beantragen.

Das Visum für die mehrfache Einreise wird ebenfalls für Aufenthalte von bis zu 30 Tagen und pro Einreise gültig sein, kann aber in einem Zeitraum von 180 Tagen ab Erteilung verwendet werden.

Das Verfahren für diese Art von Visum ist das gleiche wie für das E-Visum für eine einmalige Einreise. Sie müssen lediglich im Formular die Option für mehrfache Einreisen auswählen. Dieses E-Visum ist jedoch teurer als das Visum für eine einmalige Einreise.

 

Wie erfahre ich, ob das E-Visum für Ägypten gültig ist?

Wenn Sie ein E-Visum für Ägypten beantragen, wird Ihnen Ihr elektronisches Visum per E-Mail zugeschickt. Sie müssen dieses Visum dann ausdrucken, um es bei der Einreise in das Land zusammen mit Ihrem Reisepass vorzulegen. Selbstverständlich muss der verwendete Reisepass derselbe sein, den Sie in Ihrem E-Visa-Antrag angegeben haben.

Die Gültigkeitsdaten Ihres Visums sind auf dem Visum vermerkt, so dass Sie sie leicht finden können.

 

Gültigkeitsdauer des bei der Ankunft in Ägypten beantragten Visums :

Wie Sie wahrscheinlich bereits wissen und obwohl davon abgeraten wird, ist es möglich, bei der Ankunft in Ägypten ein E-Visum für Ägypten zu erhalten.  Dieses Visum sollte natürlich nur dann bevorzugt werden, wenn Sie keine Zeit hatten, vorher ein Online-Visum zu beantragen, d. h. wenn Sie in weniger als 7 Tagen nach Ägypten reisen, da diese Art von Visum einige große Nachteile hat, darunter einen Zeitverlust bei der Ankunft mit manchmal sehr langen Wartezeiten an den Schaltern.

Was die Gültigkeitsdauer dieses Visums bei der Ankunft betrifft, so wird sie 30 Tage betragen. Es wird sich in jedem Fall um ein Visum für eine einmalige Einreise handeln.

 

Wann tritt das E-Visum für Ägypten in Kraft?

Wenn Sie online ein E-Visum für Ägypten beantragen, werden Sie aufgefordert, Ihr geplantes Ankunftsdatum anzugeben. Es ist notwendig, dass dieses Datum mindestens 7 Tage nach Ihrer Beantragung geplant ist.

Wenn Ihr Abreisedatum weniger als 30 Tage vom Datum Ihres Antrags entfernt liegt, wird Ihr E-Visum sofort nach der Genehmigung durch die ägyptischen Behörden gültig. Sein Ablauf erfolgt 90 Tage nach seiner Erteilung.

Falls Sie vorhaben, in mehr als einem Monat abzureisen, kann es sein, dass Ihr Antrag zurückgestellt und in jedem Fall innerhalb von 30 Tagen vor Ihrem geplanten Ankunftsdatum bearbeitet wird.  Auch hier gilt, dass Ihr Visum nach der Genehmigung 90 Tage lang gültig ist.

 

Wie lange darf man sich mit dem E-Visum maximal in Ägypten aufhalten?

Wenn die Gültigkeitsdauer des E-Visums für Ägypten 90 Tage beträgt, beträgt die maximale Aufenthaltsdauer 30 Tage. Außerdem muss der gesamte Aufenthalt innerhalb der Gültigkeitsdauer von 90 Tagen stattfinden, einschließlich des An- und Abreisedatums.

Die Gültigkeitsdauer und die zulässige Aufenthaltsdauer des E-Visums dürfen also nicht verwechselt werden. Sobald Ihr E-Visum erteilt wurde, d. h. einige Tage nach Ihrer Beantragung, können Sie also innerhalb der Gültigkeitsdauer von 90 Tagen nach der Erteilung und für einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen Ihren Aufenthalt durchführen.

Im Idealfall empfehlen wir Ihnen jedoch, Ihr E-Visum mindestens eine Woche vor Ihrer Abreise nach Ägypten zu beantragen und idealerweise zwischen einer Woche und einem Monat vor diesem Datum.